Die Arthroskopie oder auch Gelenksspiegelung, ist eine schonende Methode zur Beurteilung und gleichzeitigen
Therapie eines Gelenkes. Sie kann bei unterschiedlichsten Indikationen an verschiedenen Gelenken eingesetzt werden.

Wir freuen uns, Ihnen in der Tierklinik Tulln dieses einmalige Verfahren durch unsere sehr erfahrene und routinierte Chirurgin, Mag. Bielecki, und einem top modernen Gerät nach besten medizinischen Standards, anbieten zu können.

Der Eingriff

Durch einen kleinen Schnitt wird ein Arthroskop, das mit einer Lichtquelle und einem Kamerasystem verbunden ist, in das Gelenk eingeführt. So kann die Gelenkshöhle hochauflösend und stark vergrößert eingesehen und alle Strukturen im Detail dargestellt werden. Selbst kleine Veränderungen am Knorpel oder der Gelenkstruktur, die mit bloßem Auge oft gar nicht sichtbar sind, können schnell erkannt werden. Gleichzeitig können durch eine zweite kleine Öffnung Instrumente eingeführt werden, um die Erkrankung gleich zu behandeln.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Erstellen einer präzisen Diagnose
  • Besonders schonendes Verfahren
  • Schnellere Genesung des Patienten
  • Weniger Schmerzen
  • Schnellere Wundheilung
  • Geringere Infektionsgefahr
  • Diagnose und Therapie in einer Narkose