Dieses Fachgebiet der Medizin befasst sich mit Funktion und Erkrankungen rund um das Herz.

Herzerkrankungen sind bei Hunden und Katzen relativ häufig, in Studien wurden sie bei 10 – 15 % aller Tiere festgestellt. Selten sind sie angeboren, häufiger treten sie mit dem Älterwerden auf, deswegen ist mit steigendem Alter ein Anstieg zu verzeichnen. In ihrer Frühform sind kardiologische Erkrankungen fast immer asymptomatisch, d.h., ohne eine tierärztliche Untersuchung nicht feststellbar.

Ihre Herzambulanz in der Tierklinik Tulln:

Wir bieten Ihnen zu diesem Fachbereich eine eigene Herzambulanz in der Tierklinik Tulln an.
Unsere Spezialistin der Kardiologie:

Dr. Bettina Horvat

Dr. Bettina Horvat

Erfahren Sie hier mehr: